0

Die Vierkant-Hölzchen sind auf einer Länge von ca. 3-4 cm mit Zinksulfid bestrichen, einer Verbindung aus Zink (Metall) und Schwefel. Dieses Zinksulfid hat die erstaunliche Eigenschaft, Licht zu speichern und es ganz allmählich in kleinen Portionen wieder abzugeben. Das kann Minuten bis Stunden dauern. Man spricht von nachleuchtendem Farbstoff, Fachwort: Phosphoreszenz. Alle Uhrenzeiger und Ziffernblätter, die im Dunkeln leuchten sind mit Zinksulfid bestrichen. Die leuchtenden Sterne in Kinderzimmern ebenso wie die Feuerwehr-Hinweisschilder in öffentlichen Gebäuden.

 

So funktioniert’s: Man hält den Leuchtstab einige Zeit in die Nähe einer Lichtquelle, je stärker das Licht, desto besser der Effekt (optimal: LED-Licht). Nach Löschen der Lichtquelle leuchtet das Stäbchen grünlich wie ein Glühwürmchen - je dunkler der Raum, desto heller das Leuchten. Man kann diesen Effekt beliebig oft wiederholen, das Zinksulfid verbraucht sich nicht. Ein Leben lang! Es ist auch nicht giftig oder gefährlich.

Leuchthölzchen

1,00 €Preis
  • Nur bei Magic Andy erhältlich!


    Völlig ungefährlich, ungiftig, unbrennbar, nicht umweltbedenklich

     

    Länge: 20 cm
    Dicke: 3 mm (Kantenlänge)

  • Science Comedy / YouTube
  • Science Comedy / Google

© 2020 Science Comedy / Dr. Andreas Korn-Müller / Dresden / show@sciencecomedy.com